SAGA Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um den Newsletter zu abonnieren.

Impressionen

Saga-Hoffest094

Aktuelle Nachrichten

29.10.2012 09:56 von SAGA Redaktion

Fohlen, Fohlen, Fohlen...

Auch in diesem Jahr kamen fast 50 Fohlen zur Beurteilung auf den Grenzlandhof...

Weiterlesen …

WebConsulting Termine

< November 2012 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    
Smilla vom Felsalbtal

Smilla vom Felsalbtal

Smilla vom Felsalbtal
FEIF-ID:DE2012263806
Geschlecht:Stute
geb.:2012 / Deutschland
Farbe:Fuchsfalbe
Stockmass:134 cm

Abstammung:
V:Óðinn frá Efri-Rauðalæk  M:Skrofa vom Grenzland
VV:Óður frá Brún  MV:Blivar von Birkenlund
VM:Dögg frá Akureyri  MM:Signý -

Beschreibung:
+ Tölt vorhanden
+ kein Ekzem
+ als Kinderpferd geeignet
+ als Freizeitpferd geeignet
+ als Sportpferd einsetzbar
+ als Zuchtpferd einsetzbar
+ für Wanderritte geeignet

Smilla ist eine kleine, stabile Viergangstute mit viel leicht zu reitendem Tölt. Im letzten Sommer hatte sie ein wunderschönes isabellfarbenes Fohlen und wurde im Herbst/Winter schonend eingeritten. Nach einer Pause im Frühjahr läuft sie meist als Begleitpferd mit den Reitgruppen ins Gelände. Dort ist sie an jeder Position leicht zu händeln. In den Sommerferien ist sie ab und an auch schon mit besseren Reitschulkindern mal eine Reitstunde gelaufen. Sie zeigt sich meist schon in sehr schöner Haltung und kann bei weiterem Training auch problemlos eine Viergang oder eine Töltprüfung laufen. Wir wünschen uns für Smilla einen nicht so grossen Erwachsenen oder jugendlichen Reiter. Bei weiterem Training auch problemlos von Kindern zu reiten. Fohlenbeurteilung von Smilla v. 2012: Spritziges Fohlen mit guter Aufrichtung, runden, weiten Bewegungen im Trab mit weitgehend harmonischem Gebäude.
Preisvorstellung: 6.500,00 €
Kontakt:
SAGA Reitschule Felsalbtal, Michaela u. Werner Schaefer
Mühlstr. 37
66484 Walshausen
Telefon: 06339/994893 oder 0173/2764171
Telefax: 06339/994894
E-Mail: felsalbtal@saga-reitschulen.de
Web:

Standort des Pferdes:
66484 Walshausen